Montag, 5. November 2012

An der Milch genascht

Gestern ist uns was passiert, das hab ich noch nicht erlebt. Da ist der Zweibeiner in der Küche und mischt wieder so weißes Pulver mit unserem Trinken zusammen um es dann, wie so oft, in den heißen Schrank zu tun. Das wird von der leckeren Milch nicht trinken dürfen, kenne ich ja schon. Doch diesmal hat Hobbit es gewagt, auf den Schrank zu springen.

Der Zweibeiner war in dem Raum wo auch unser Klo steht. Hobbit hat das genutzt, ist auf den Schrank und hat die Milch entdeckt, war wohl lecker und warm, wie er später mir beichtete. Doch plötzlich kam der Zweibeiner zurück, sah Hobbit und brüllte los. Hui, so sauer habe ich den noch nie erlebt.

Hobbit sprang vom Schrank, hetzte durch die Küche und floh durch den Flur in die Stube. Der Zweibeiner immer direkt hinter ihm laut brüllend und fauchend. Hobbit ab unter den Tisch und weg. Der Zweibeiner war richtig sauer. Ich bin ja vor Schreck auch ab unter den Sessel, wusste gar nicht, was los war.

Hobbit kam den halben Tag nicht mehr unterm Tisch hervor. Der Zweibeiner hat in der Küche weitergemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen